#246

Das freut mich ...

zum einen hat mir eine nette Fotografin aus Dortmund ihren Spyder2Express Sensor ausgeliehen, sodass ich meinen Bildschirm endlich auf vernünftige Art und Weise kalibrieren konnte. Kann ich nur empfehlen so ein Teil und wird wohl in Zukunft auch angeschafft. 
Dann habe ich mir natürlich die neuste Ausgabe des Werk 6 Magazin`s (vorheriger Post) durchgeschaut und die mit mir aufgeführten Fotografen mal gegoogelt. Dabei sind schon echte "klopper", Leute die Fotografie studieren, damit ihr Geld verdienen und natürlich unheimlich tolle Bilder machen. Freut mich einfach neben diesen mit dabei zu sein.

Und zu guter Letzt:  mit diesem Post erreicht die Zähleruhr meines Bloggs die 20.000 Klicks!! Auch wenn ich glaube, dass ich selbst mein bester Gast gewesen bin, möchte ich mich fürs Vorbeischauen hiermit bedanken! :)

Die Bilder sind an einem Ort entstanden zu dem man, um ihn zu betreten, erst einmal eine kleine Safari, über Stacheldraht und durch Brennesselwälder zu machen hat. Mit dabei wieder ein gewisser Kollege.